Politiker-Witze

Sortierung:
ï»ż

Der Botschafter von Saudi Arabien hat gerade eine Rede beendet und geht nach draußen in die Lobby, wo er PrĂ€sident Bush trifft. Sie schĂŒtteln sich die HĂ€nde und als sie zusammen weitergehen, fragt der Saudi:
"Wissen Sie, ich habe eine Frage."


PrĂ€sident Bush sagt: "Nun, Eure Eminenz, was immer ich auch fĂŒr Sie tun kann, will ich gerne tun."

Der Saudi flĂŒstert: "Mein Sohn hat diese Star Trek Serie gesehen, und darin gibt es Russen, Schwarze und Asiaten, aber keine Araber. Er ist darĂŒber sehr aufgebracht. Er versteht nicht, warum es in Star Trek keine Araber gibt."
PrĂ€sident Bush lacht, lehnt sich nĂ€her an den Saudi heran und flĂŒstert zurĂŒck: "Das kommt daher, weil es in der Zukunft spielt..."


Stimmen: 2 | Bewertung: 4,50 von 6 | Witz bewerten

US PrÀsident Bush ist auf Staatsbesuch bei der Queen. Als sie gerade ihren 5-Uhr Tee trinken, kann sich Bush eine Frage nicht verkneifen.
"Ma-am, ich wollte schon immer wissen, wie schaffen sie es so qualifizierte Politiker zu haben?" "Das ist ganz einfach, ich unterziehe jedem einen Test, bevor ich in einstelle." Als
Demonstration greift sie zum Telefon und ruft Tony Blair an. "Tony, wenn deine Eltern ein Kind haben, und es sind nicht deine BrĂŒder und nicht
deine Schwestern, wer ist es dann?" Bali am anderen Ende der Leitung: "Das bin ich, Ma-am"
"Danke Tony!" Die Queen legt auf, Bush ist total begeistert von diesem Test. ZurĂŒck in den USA will er den Test wiederholen und ruft George Powell an. "George, wenn deine Eltern ein Kind
haben, und es sind nicht deine BrĂŒder und nicht deine Schwestern, wer ist es dann?"
Powell ĂŒberlegt... aber ihm fĂ€llt die Antwort nicht ein und bittet zurĂŒck rufen zu können sobald sie ihm einfĂ€llt. Bush willigt ein. Sofort ruft Powell eine Sonder-Senatsitzung ein.
Hunderte Abgeordnete grĂŒbeln ĂŒber die Frage, doch keinem fĂ€llt die Antwort ein.
Da hat ein Senator die Idee, Jon Kerry anzurufen. Powell ruft Kerry an und fragt ihn eben die Frage. Ohne zu zögern
antwortet Kerry, dass das er ist. Sofort ruft Powell wieder Bush an: "Mr. President, ich kenne
die Antwort, es ist John Kerry!" Bush sichtlich enttĂ€uscht und wĂŒtend: "Nein sie hohle Nuss, es ist TONY BLAIR!"


Stimmen: 3 | Bewertung: 4,33 von 6 | Witz bewerten

Auf einer Propaganda-Tournee durch Amerika besucht PrĂ€sident George Bush eine Schule und erklĂ€rt dort den SchĂŒlern seine Regierungspolitik. Danach
bittet er die Kinder, Fragen zu stellen. Der kleine Mike ergreift das Wort:
Herr PrÀsident, ich habe drei Fragen:
1. Wieso sind Sie PrÀsident, obwohl Sie weniger Stimmen hatten als Ihr Gegner?
2. Warum wollen Sie den Irak ohne Grund
angreifen?
3. Denken Sie nicht auch, dass die Bombe auf Hiroshima der grĂ¶ĂŸte terroristische Anschlag aller Zeiten war?
In diesem Moment lĂ€utet die Pausenklingel und alle SchĂŒler laufen aus dem Klassenzimmer.

Als sie von der Pause zurĂŒck kommen, fordert PrĂ€sident Bush erneut dazu auf, Fragen zu stellen. Diesmal ergreift John das Wort:
Herr PrĂ€sident, ich habe fĂŒnf Fragen:
1. Wieso sind Sie PrÀsident, obwohl Sie weniger Stimmen hatten als Ihr Gegner?
2. Warum wollen Sie den Irak ohne Grund
angreifen?
3. Denken Sie nicht, das die Bombe auf Hiroshima der grĂ¶ĂŸte terroristische Angriff aller Zeiten war?
4. Warum hat die Pausenklingel heute 20 Minuten frĂŒher geklingelt?
5. Wo ist Mike?


Stimmen: 12 | Bewertung: 3,67 von 6 | Witz bewerten
Edmund Stoiber macht einen Besuch auf einem Bauernhof und lÀdt dazu auch die Presse ein. Ein Fotograf knipst ihn im Schweinestall.
Stoiber sagt zu dem Fotografen: "Dass ihr mir aber nicht so dummes Zeug unter das Bild schreibt, wie Stoiber und die Schweine oder so!"
"Nein nein, natĂŒrlich nicht."
Am nÀchsten Tag ist das Bild in der Zeitung und darunter zu lesen: "Stoiber (3.v.l.)"


Stimmen: 2 | Bewertung: 3,50 von 6 | Witz bewerten
Das neugeborene Kind sagt klar und deutlich vernehmbar: "A-Quadrat + B-Quadrat = C-Quadrat." Die Mutter wird ganz bleich und sagt zum Arzt: "Herr Doktor, das Kind ist viel zu schlau! Da mĂŒssen wir etwas tun."

In einer OP wird dem Kind eine HÀlfte des Gehirns herausgenommen und durch ein halbes eingewickeltes Brötchen ersetzt. Das Kind erwacht aus der Narkose und sagt: "1, 2, 3, 4 ...".

Der Arzt erkennt sofort: Das Kind ist immer noch zu schlau. Er entfernt in einer weiteren OP auch die zweite GehirnhĂ€lfte, fĂŒr die er ebenfalls ein halbes eingewickeltes Brötchen einsetzt.

Das Kind erwacht wieder aus der Narkose: "Wo ist das Wahllokal?"


Stimmen: 2 | Bewertung: 3,50 von 6 | Witz bewerten
[1] 2
Login